• Modekolleg spendent Gewinn der Abschlus-Show an die Aids-Hilfe Wien

    01.12.2018 – 13.04.2019

    _DSC7791_ed

    Wir sind das diesjährige Abschlusskolleg (KOLLEKTIV SKAMLØS) im Bereich ModeDesignTextil der Herbststraße, bestehend aus 48 Studierenden. Gemeinsam wollen wir am 13. April 2019 im F23 unsere Kollektionen präsentieren.
    Skamløs kommt aus dem norwegischen und bedeutet “schamlos”. Für uns als Kollektiv ist das Wort bezeichnend für das Hinterfragen und Aufbrechen bestehender Grenzen. Von 30. November bis 2. Dezember können erste Einblicke in unser gemeinsames Arbeiten erlangt werden, denn unsere Merchandise Produkte werden am Wintermarkt der Akademie der bildenden Künste erhältlich sein. Im Rahmen dieses Projektes stellen wir aus größten Teils recycelten Materialien diverse Produkte wie Taschen, Armbänder, Gürtel, Haargummis und T-Shirts, her. Wenn sich aus unserem Engagement noch ein wirtschaftlicher Erfolg ergibt, werden wir den Gewinn an die Aids-Hilfe Wien spenden – ein Verein dessen Konzept ebenso auf Offenheit, Transparenz sowie dem Durchbrechen von Normen beruht.

    Aktionsort:

    F23.wir.fabriken
    Breitenfurter Straße 176
    1230 Wien

world4you